Gottesdienstfeier

Unsere gemeinsamen Gottesdienstfeiern am Sonntagmorgen (im 11.00 Uhr Gottesdienst mit Simultan-Übersetzungen in ES, EN, IT, FR und in die Gebärdensprache) haben eine klare Ausrichtung und klare Schwerpunkte:

Anbetung Gottes

Anbetung ist einer der Schwerpunkte der Pfimi Bern. Es ist unsere Überzeugung, dass Gott im Lobpreis seines Volkes wohnt. Unser Wunsch ist es, dass Lieder und Musik jedem Besucher helfen, besser mit Gott in Verbindung zu treten. Als Gemeinde wollen wir alles daran setzen, unsere Liebe zu Jesus Christus, unserem Herrn und Erlöser, kreativ, lebendig und leidenschaftlich auszudrücken.

 

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns zusammen Gott anzubeten und sind überzeugt, dass Gottes Gegenwart im Lobpreis und in der Anbetung Ihr Leben berühren wird.

Wort Gottes

Die Aussagen der Bibel haben für unsere Leben eine hohe Autorität. Daher ist die Predigt / Lehre aus dem Wort Gottes ein zweiter Schwerpunkt unserer Gottesdienstfeiern. Es ist unsere tiefste Überzeugung, dass Gottes Wort auch in der heutigen Zeit Orientierung und praktische Lebenshilfe anbietet. Aufgrund dieser Überzeugung legen wir grossen Wert darauf, dass die Predigt nicht ein theoretischer, trockener Vortrag ist, vielmehr soll das Wort Gottes ganz praktisch in unsere Leben sprechen.

Segnungsgebet

Ein letzter Schwerpunkt unserer Gottesdienstfeiern ist das Segnungsgebet. Wir glauben, dass Jesus Christus heute noch dieselbe Kraft hat wie zu der Zeit seines Dienstes auf der Erde, der uns in den Evangelien des Neuen Testamentes beschrieben wird. Darum beten wir mit Menschen, die eine Not haben, die psychisch oder physisch leiden. Durch das segnende Gebet dürfen wir immer wieder erleben, dass Menschen durch die Kraft Gottes befreit und geheilt werden.  » weiterlesen

Agenda

Datum Start Beschreibung
20.08.17  10:00 Gottesdienst auf dem Bundesplatz
27.08.17  09:00 Mit Kinderprogramm
27.08.17  11:00 Mit Kinderprogramm
27.08.17  18:00  
03.09.17  09:00 Mit Kinderprogramm